Neue Kodi Version veröffentlicht! Estouchy und Estuary

Estouchy und Estuary wird zum neuen Kodi Standard

Vor langer Zeit, als Kodi noch XMBC genannt wurde, kam ein neues Skin heraus. Am 21 Novemver 2009 war der Wechsel von PM3 zu Confluence in vollem Gange. Über die Jahre hat sich gezeigt, dass der Zweck als Standardskin, den jeder sehen kann, wenn er Kodi frisch installiert hat, dazu geführt hat, das kaum ein anderer der verfügbaren Skins mehr gewählt wurde. Während dieser Zeit bekam Confluence mehrere kleine Verbesserungen und Updates. Lediglich eine große Änderung wurde durchgeführt und zwar in dem Bereich wenn man von dem vertikalen zum horizontalen Hauptmenü umschaltet. Laut der Aussage vom Kodi Blog wurde nun ein neuer Meilenstein gelegt, denn es wurden zwei neue Standard-Skins vorgestellt. Ja richtig gelesen! Es gibt ganze zwei neue Skins. Das eine heißt "Estuary" und ist designed für die "10 foot media center experience". Das andere wird Estouchy genannt und ist für Menschen entwickelt worden, die Toruchscreens nutzen. Es wird den Re-Touched-Skin ersetzen. Viele Monate und harte Arbeit wurden in diese zwei neuen Skins gesteckt. Die Teammitglieder Phil65, Piers und Ronie haben ihre Arbeit an diesen tollen Skins geheim gehalten. Es wurde von Anfang an versucht, das Augenmerk auf die neusten Features zu legen. Die Teammitglieder wurden zusätzlich von Kern-Entwicklern unterstützt, die ebenfalls alles dafür taten, dass die beiden neuen Skins den Nutzern jetzt vorgestellt werden können. Beide Skins werden standardmäßig installiert und die meisten Benutzer starten mit Estuary. Nur IOS Nutzer werden mit Estouchy beginnen.

Estuary

Wie man sehen wird ist der neue Homescreen ein richtiger Blickfang. Er wird einen durch alle Hauptmenüs begleiten, die verfügbar sind. Er vereint die neusten Features, die für Skins zur Verfügung stehen und es wurden einige nützliche Widgets für Filme und TV- Shows integriert. Diese sind untergliedert in "Zufall" (random), "vor kurzem hinzugefügt" und in "im Fortschritt". Für Musik gibt es ebenfalls verschiedene Widgets wie "vor kurzem gespielte Titel", "Zufallswahl" und "oft" oder "selten gespielte Titel". Auch gibt es ein Live-TV Lieblingssender-Widget.

Für Add-Ons gibt es ein neues Feature, das die Add-Ons für jeden Medien-Typ der als letztes genutzt wird auf dem Home-Screen anzeigt. Die Top-Bar hat einige nützliche Shortcuts, die direkt zu den wichtigsten Dingen Menüs spring.

 

Bibliothek und Weiteres

Wenn man auf die Bibliothek geht, wird man feststellen, dass alle Ansichten, hier ebenfalls ein neues Facelift erhalten haben. Die Entwickler haben versucht die Funktionalität und die Information gleicher Maßen im Blick zu behalten, was ihnen sehr gut gelungen ist.

 

Themen und Farben

Als Bonus hat Kodi die ganze Bandbreite an Themes und Farben angepasst, um den Blick ein bisschen zu verändern. Die folgenden Beispiele sind nur einige die im Standard-Skin enthalten sind. Nachdem man zu einem bestimmten Theme gewechselt hat, können bestimmte Highlights wie die Farbe über das Theme- Setting geändert werden. In Zukunft wird noch mehr in dieser Art möglich sein.

 

Estouchy

Es ist eine große Herausforderung schöne Skins für kleine Touch-Screens zu entwickeln. Bei Estouchy, ist das den Entwicklern sehr gut gelungen. Wie viele gemerkt haben gibt es nicht viele touch-freundliche Skins, hier wurde aber ein guten Kompromiss für dieses Standard-Design gefunden. Nicht alle Features, die für Estuary verfügbar sind, sich auch für das Estouchy-Skin verfügbar. Der Hauptgrund, ist, dass der Bildschirm einfach nicht groß genug ist, um dies realisieren zu können.

 

Video-Anleitung

Manchmal sagen aber Videos mehr wie 1000 Worte und auch Bilder. Deshalb hier einige Video Anleitungen.

 

Estuary Trailer

Estuary Video Anleitung (22 Minuten)

Estouchy Video Anleitung

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.