Eine Smartwatch für die Kleinen : Xiaomi Mi Bunny

Darüber , dass dieses Jahr eine Smartwatch von Xiaomi angekündigt wurde, haben wir ja bereits in den letzten Wochen berichtet. Jetzt gibt es jedoch tolle News, die vor Allem , die Eltern unter uns freuen dürfte, denn Xiaomi hat mit der Xiaomi Mi Bunny , eine Smartwatch für die Kleinen auf den chinesischen Markt gebracht.

Die bunte Smartwatch, die es in Blau für Jungs und in Rosa für Mädchen gibt, kostet umgerechnet ca. 50 Dollar. Das Material ist aus beständigem Kunststoff gefertigt, sodass das Wearable nicht gleich kaputt geht, wenn die Kleinen mal ein bisschen doller Toben sollten. Die Uhr kann ab Android 4.4 verwendet werden.

Lohnt sich eine Smartwatch für Kinder?

Xiaomi sagt ganz klar "JA" denn es handelt sich bei diesem Modell keinesfalls um eine einfache Uhr. Die Xiaomi Mi Bunny Smartwatch, die bis zu sechs Tage mit einer Akkuladung auskommen kann,  richtet sich nämlich vor Allem an Eltern die sehr sicherheitsbewusst sind.

Dank  GLONASS und GPS Sender wissen Mutter oder Vater immer wo die Kleinen gerade sind und können sie , sollten sie in eine Not-Situation geraten direkt finden und abholen. Die Erziehungsberechtigten können sogenannte Sicherheits-Zonen einrichten und erhalten direkt eine Nachricht, wenn die Kinder sich nicht mehr darin aufhalten sollten. Auch gibt es einen SOS-Knopf, mit dem die Kinder immer eine Nachricht übermitteln können, sollte es ein Problem geben.

Die praktische Telefonfunktion

Das Tolle an der Xiaomi Mi Bunny ist, dass man damit Anrufe tätigen und auch empfangen kann. Viele Eltern jedoch haben Angst, den Kindern einen teuren Vertrag anzuschaffen, weil man leicht in Abo-Fallen geraten kann. Auch für diesen Fall hat sich der Hersteller Xiaomi wieder was Geniales einfallen lassen. Durch eine Prepaidkarte , die sich in der kleinen  Uhr befindet  können bis zu 6 Nummern gespeichert werden, die dann kostenlos angerufen werden können. Hier wurde wirklich an Alles gedacht um die Sicherheit für die Kleinsten so hoch wie möglich zu halten.

Fazit

Natürlich sollte man dem Kind die Funktionen der Xiaomi Mi Bunny vorher genau erläutern und ihnen die Vorteile dieser schicken Uhr näher bringen, damit im Notfall das Kind direkt handeln kann.

Bild: Xiaomi.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.